Tanja Gallei

Privatpraxis für Schmerztherapie

Borrelien in 4 Wochen los!

Lyme-Borrelien in 4 Wochen weg?

Ja das geht. Dank neuester Technik ist es möglich. Dabei wird eine auf den Keim z.B. Borrelia burgdorferii abgestimmte Frequenz in einer Akupunktursitzung mittels Laser auf den Körper übertragen. Das ist völlig schmerzfrei.

In der Studie wurden 30 Patienten mit Borrelia burdorferii mittels der Laserakupunktur einmal wöchentlich für 4 Wochen behandelt.

Ergebnis: Bei allen 30 konnte mit der ART Testung nach Klinghardt nach 4 Behandlungen keine Lymeborrelien mehr nachgewiesen werden. Auch in der Verstärkten direkten Resonanztestung waren die Patienten bei der Nachuntersuchung frei von Borrelien.

Inwieweit mit dieser Methode auch Dauerformen erfasst werden zeigen weitere Untersuchungen.

Die Methode war ebenfalls erfolgreich bei den bekannten Co-Infektionen, wie Chlamydien, Bartonellen, Mycobacterien und Mycoplasmen. Auch diese lassen sich mit der neuen Methode effizient behandeln. Unser Team freut sich Ihnen weiterzuhelfen.

Kommentare sind geschlossen.